MS-Halteringe

MS-Halteringe


Durch die Kombination mit einem O-Ring wird eine stabile, dauerelastische Abdichtung z. B. in Druckluft-Bremsanlagen erreicht.

MS-Halteringe

MS-Halteringe


Durch die Kombination mit einem O-Ring wird eine stabile, dauerelastische Abdichtung z. B. in Druckluft-Bremsanlagen erreicht.

MS-Halteringe

MS-Halteringe


Durch die Kombination mit einem O-Ring wird eine stabile, dauerelastische Abdichtung z. B. in Druckluft-Bremsanlagen erreicht.

Technische Details

Verarbeitung

• Bördeln 
• Drehen 
• Entgraten 
• Härten
• Prägen 
• Stanzen 
• Weichglühen
• Ziehen 


DIN-Normen

• DIN 2690
• DIN 2691
• DIN 2697
• DIN 7603
• DIN EN 837-2, etc.

Werkstoffe

• 13CrMo44 
• 15Mo3 (16Mo3) 
• AIMg3 
• AIMgSi1 
• Aluminium 
• Armco 
• Blei 
• Bronze
• Federstahl (Ck67, Ck75, 51CrV4, etc.)
• Hastelloy 
• Inconel 
• Kupfer 
• Messing 
• Monel 
• Nickel 
• Rostfreier Stahl (1.4301, 1.4571, 1.4541, 1.4310, 1.4016, 1.4401, 1.4539, 1.4828, 1.4876) 
• Silber 
• Stahl 
• Zink

Oberflächen

• Brüniert
• Chrom 
• Dacromet
• Eloxal 
• Gewachst  
• Gleitmo
• Gold 
• Kupfer
• Messing
• Nickel
• Phosphatiert
• Silber
• Torque'n Tension
• Zink
• Zinn 

Abmessungen

• Bis max. 1.200 mm

Ihre Anfrage


Teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir melden uns umgehend bei Ihnen.