Neubau Funktionsgebäude 2021

fischer-plath
fischer-plath

Auf dem Werksgelände vor Halle 7 entsteht das neue Funktionsgebäude


Die oben gezeigten Visualisierungen lassen das zweigeschossige Gebäudekonzept des Neubaus bereits gut erkennen. Die Fassade ist an das 2019 fertig gestellte Verwaltungsgebäude angepasst. Neben der lichtstarken Architektur, ist die Integration von Meeting-, Sozial-, Sanitär- und Umkleideräumen ein großer Qualitätsgewinn. Das Projekt umfasst die Neugestaltung der Arbeitsbereiche für die Abteilungen Einkauf, Qualitätssicherung, IT, Projektentwicklung, Arbeitsvorbereitung und Fertigungsleitung.


Die gesamte Baumaßnahme wird bis Juni 2022 abgeschlossen sein. Während der Bauphase wird es keinerlei Beeinträchtigungen des laufenden Betriebes geben, da ausreichend große Flächen für die Lagerung von Baumaterialien, Baucontainern, etc. zur Verfügung stehen.

Der Neubau mit rund 660 m² Nutzfläche ist eine Investition und Stärkung in einen zukunftssicheren Industriestandort mit geschätzten Gesamtkosten von 2,4 Mio. Euro.