Ausbildung

Ausbildung bei Fischer & Plath

Code of Conduct

Eigenverantwortung

Bei Fischer & Plath legen wir großen Wert auf eine Ausbildung, die sich nicht nur auf fachliche Qualifikationen beschränkt. Bei uns sind Auszubildende schon früh für eigene Projekte verantwortlich. 


Auslandsaufenthalt / Interkultureller Austausch

Während der Ausbildung geben wir Dir ebenfalls die Möglichkeit, ein Praktikum bei einem unserer europäischen Partner zu absolvieren. Das ist Deine einmalige Chance, ein neues Land kennen zu lernen und Deine Fremdsprachenkenntnisse zu verbessern.


Weiterqualifizierung

Wir unterstützen Dich bei Maßnahmen zur Weiterbildung in allen Bereichen und auf allen Gebieten, z. B.: Meisterlehrgänge oder der Ausbildereignungsprüfung / AEVO.



Wenn Du "uns" vorab persönlich kennen lernen möchtest, hast Du die Gelegenheit dazu auf den nachfolgend aufgeführten Azubi- / Berufsorientierungstagen 2017. Auf diesen Veranstaltungen werden wir jeweils mit Messestand und Team vertreten sein:


15. - 16.09.2017 - 09.00 bis 16.00 Uhr

Job4U Oldenburg

Weser-Ems-Halle 12 / Stand H4.2

Europaplatz 12, 26123 Oldenburg


Di., 19.09.17, 16.00 - 19.00 Uhr

Mi., 20.09.17, 08.00 - 13.00 Uhr 

Berufsfindungsmesse Brake

BBS Brake

Gerd-Köster-Straße 4, 26919 Brake


Ausbildungsberufe

Industriekaufmann (m/w)

  • Tätigkeitsprofil

    Industriekaufleute steuern betriebliche Prozesse unter betriebswirtschaftlichen Aspekten: Im Finanzbereich kümmerst Du Dich z. B. um Kosten- und Leistungsrechnungen, im Vertrieb erarbeitest Du Angebote und führst Verkaufsverhandlungen. In der Produktion bist Du verantwortlich für Prozess- und Produktionsabläufe. Im Personalwesen wählst Du neue Mitarbeiter aus, erstellst Personalstatistiken oder kümmerst Dich um Lohnabrechnungen.


    Industriekaufleute werden für alle kaufmännischen Tätigkeiten im Unternehmen eingesetzt. Da sie sowohl mit Kunden als auch mit Zulieferern, Mitarbeitern und der Geschäftsleitung kommunizieren, gelten sie im Unternehmen als wichtige Schnitt- und Schaltstellen. Das Berufsbild des Industriekaufmanns/frau ist somit sehr verantwortungsvoll und abwechslungsreich.

Maschinen- / Anlagenführer (m/w) 

  • Tätigkeitsprofil

    Als Anlagen- und Maschinenführer-/in bist Du für die gesamte Abwicklung der Aufträge an einer Maschine oder Anlage verantwortlich. Das heißt, Du übernimmst die Einrichtung, Umrüstung, Bedienung, Wartung und Pflege sowie auch die Reparatur der Maschinen.

    Du überwachst aber auch den Materialfluss und überprüfst mit Hilfe von Stichproben, ob die Qualität der produzierten Ware den Vorgaben entspricht.

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)

  • Tätigkeitsprofil

    Kernaufgabe der Logistik ist es, die richtigen Güter zum richtigen Zeitpunkt in der richtigen Menge am richtigen Ort zur Verfügung zu stellen. Als Fachkraft für Lagerlogistik und Fachlagerist begleitest Du Ware durch alle Bereiche der Lagerhaltung: Bei der Annahme an der Laderampe prüfst Du den Zustand der Lieferung und kontrollierst die Begleitpapiere. Danach transportiert Du die Güter mit Fördergeräten (z. B. Gabelstaplern) zu ihrem Lagerort und kümmerst Dich um optimale Lagerbedingungen (Temperatur, Luftfeuchtigkeit...).

    Zum Versand verpackst Du die Lieferungen, erstellst die benötigten Begleitdokumente, verlädst und sicherst die Güter. Damit aus Deinem Vorhaben ein sprichwörtliches „logistisches Meisterwerk“ wird, ist Koordinationsarbeit wichtig: Verschiedene Prozesse wollen exakt geplant und präzise aufeinander abgestimmt werden.

    Die Ausbildung in den Bereichen Lagerwirtschaft und Logistik erfordert viel Sorgfalt, Umsicht und ein hohes Organisationsvermögen.

Industriemechaniker (m/w)

  • Tätigkeitsprofil

    Industriemechaniker können in den verschiedensten Industriebereichen arbeiten: beispielsweise in der Metall- und Kunststoffindustrie, im Maschinen- und Fahrzeugbau, in der Lebensmittelindustrie oder in der Holz- und Papierverarbeitung. Dabei befinden sie sich meist mitten im maschinellen Geschehen und übernehmen ihre Aufgaben an Produktionsstraßen und Fertigungsgeräten.

    Unabhängig von der Branche kümmerst Du Dich um alles, was mit industrietechnischem Gerät zu tun hat: Du fertigst kleine Bauteile aus Metall oder Kunststoff, baust diese zu Baugruppen zusammen und montierst daraus wiederum komplette Geräte. Anschließend richtest Du die fertigen Maschinen und Anlagen fachmännisch ein, überwachst den Betriebslauf, behebst Störungen und führst nötige Wartungs- und Reparaturmaßnahmen durch.

    Zu den wichtigsten Voraussetzungen eines angehenden Industriemechanikers zählen die obligatorischen Sprachkenntnisse, ein hoher technischer Sachverstand, physikalisches Verständnis und Mathe-Fertigkeiten: Im Berufsalltag gilt es zum Beispiel Winkel zu berechnen, Längen zu bestimmen oder Schaubilder zu analysieren. Da viele Maschinen heutzutage per Computer gesteuert werden, sind darüber hinaus Informatik-Grundlagen hilfreich.

Werkzeugmechaniker (m/w)

  • Tätigkeitsprofil

    Als Werkzeugmechaniker/in stellst Du aus Rohmaterialien Metall- und Kunststoffteile, Präge- und Pressformen sowie Spritzguss-, Stanz-, Umform- und Druckwerkzeuge her. Du setzt einzelne Maschinenelemente zu großen Geräten zusammen und überprüfst nach der Endmontage die korrekte Funktionsweise der Bauteile.

    Bei Deiner Arbeit rückst Du dem Material nicht nur per Hand zu Leibe, sondern nutzt auch computergesteuerte CNC-Maschinen, die Du bei Bedarf selbst programmierst. Aufgrund der hohen Qualitätsstandards in Fertigung und Montage ist der Beruf des Werkzeugmechanikers sehr anspruchsvoll.

Das sollte Eure Bewerbung beinhalten


  • Bewerbungsanschreiben mit Bild
  • Bewerbungsfoto
  • Aktueller Lebenslauf
  • Die aktuellsten Zeugnisse
  • Praktikumsnachweise (falls vorhanden)

Sendet Eure Bewerbungen bitte an


Fischer & Plath GmbH
Personalabteilung
Gansper Helmer 4
D-27804 Berne
Telefon: 04406 9717-45
E-Mail: ausbildung@fischer-plath.de
Web: www.fischer-plath.com

fischer-plath

Du hast Fragen zu einer innovativen Ausbildung bei Fischer & Plath?

Dann melde Dich bei unserer Personalabteilung. Wir helfen Dir gerne weiter.

Personalabteilung
ausbildung@fischer-plath.de

Kontakt